Kunst- und Designmarkt am 11.6.2022 beim Kulturladen Hörde

Als erste Vorschau auf unseren Kunst- und Designmarkt am Kulturladen Hörde stellen wir euch einige der Aussteller*innen vor. Insgesamt werden wir 16 Stände vor unserem Laden präsentieren, dazu habt ihr natürlich auch Gelegenheit im Laden selbst zu schauen. Eingebettet ist unser Markt in das Brückenfest, das am 11. Juni 2022 Festival-Charakter in Hörde verbreiten wird.

Logo Be Stitchy


Be Stitchy

Was meine Marke auszeichnet und so individuell macht sind meine Siebdrucke. Die Motive sind von mir selbst gezeichnet und von meiner Zeit in Südamerika geprägt. BeStitchy gründete ich (Kirstin) vor ca.3 Jahren in Sao Paulo, Brasilien.
Stoffe wie Baumwolle oder Leinen, werden in Handarbeit mit wasserbasierter Siebdruckfarbe bedruckt und danach zu Kissen, Taschen und anderen dekorativen Artikeln vernäht. 
Inspirationen sammele ich auf verschiedenen Reisen, der Natur und der Tierwelt. Neugierig geworden? Mehr könnt Ihr auf Instagram über meine Arbeit erfahren: instagram.com/bestitchy


Logo Matzma Kerzen Selfmademen


matzina

matzina, das sind Matze und Sina aus Dortmund. Uns verbindet eine lange Freundschaft und die Begeisterung für Kreativität. Wir lieben bunte Farben und bekommen nicht genug davon mit ihnen auf unseren hochwertigen Kerzen aus 100% Stearin zu experimentieren. Dabei entstehen immer neue Farbwunder. Wir freuen uns darauf, euch unsere bunten Knallbonbons vorstellen zu dürfen. 
instagram.com/matzina2021



tufting.age

Hallo! Ich bin Hannah – die Person hinter tufting.age. Ich habe im Mai 2021 mit dem Tuften angefangen und es ist seitdem eine Leidenschaft. Leider kann ich nicht alle getufteten Teile für mich behalten – ich möchte sie (der) Welt zeigen und vor allem mit euch teilen. Alle Stücke sind von mir gemacht, daher bin ich sehr stolz auf sie alle. Übrigens ist der Name tufting.age ein Wortspiel – manche nennen mich gerne „age“ wie im Englischen das „H“ – und außerdem ist es für mich das Zeitalter des Tuftings
instagram.com/tufting.age/



Despaigne-Art

Hallo, mein Name ist Janine Despaigne, ich lebe in Dortmund und mache seit 1996 Mosaike.
Bei meinen früheren Reisen nach Portugal und Südspanien, sah ich überall wundervoll gestaltete Häuser, Flure und Mauern, die mit bemalten Kacheln versehen waren. Schon damals faszinierte mich diese mediterrane Bauweise. Während meines Studiums in Barcelona, beeindruckete mich Gaudi’s Einfluß im Stadtbild.
Bis heute begeistert mich besonders, dass man aus alten Bruckstücken, Fundstücken und Scherben, etwas Neues gestalten kann. Umweltschutz und Recycling-Art sind schon lange mein Thema. Meine Vorlieben sind die Gestaltung von Tischen und Gartenobjekten.
instagram.com/despaigne.art/


Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.